65 Jahre Tischtennisabteilung des GTSV Essen

Am Samstag, 30. August 2014 verlief die Jubiläumsfeier der Tischtennisabteilung im Haus an der Simsonstraße sehr harmonisch. Im Raum wurde eine kleine Ausstellung eingerichtet mit Auflistung der Erfolge, mit vielen Fotos, Erinnerungsstücken und Ehrenpreisen.

 

Nach dem Kaffeetrinken, wobei es selbstgebackene Kuchen gab, hielt der Tischtennisabteilungsleiter Markus Nowhöfer seine Begrüßungsrede. Er bedauert, dass wegen anderen Veranstaltungen am gleichen Tag nicht so viele gekommen sind, meint aber, dass alle sicher viel Spaß haben werden.

 

Die Ehrenvorsitzende Erda Eybe gratuliert zum 65-jährigen Bestehen und erinnert sich gern an die schöne und erfolgreiche Zeit der TT-Abteilung. Besonders ist hervorzuheben, dass es stets ein guter Zusammenhalt der TT-Sportler gab. Sie bedankt sich bei Markus Nowhöfer für seine 18-jährige vorbildliche Leitung der Abteilung, für seine Hilfsbereitschaft und gute Zusammenarbeit. Er hat sich stets intensiv um die Nachwuchsarbeit gekümmert. Davon haben  auch andere Gehörlosen-Sportvereine profitiert.

 

Nach der Gratulationsrede vom Landesfachwart Thorsten Woletz gab es eine PowerPoint-Vorführung über die Geschichte der Abteilung mit vielen Fotos. Alle waren über die tolle Zusammenstellung ganz begeistert und lachten über die lustigen Schnappschüsse.

Die schöne Feier wurde abgerundet mit einer Runde Sekt, leckerem Essen und prima Unterhaltung.

                                                                                                                                E.E.