Bericht des Jahres 2010

Die Jahresfeier und Mitgliederversammlung mit Wahl hat am 9. Januar im China-Restaurant in Essen-Rüttenscheid stattgefunden.

Trotz des angekündigten Schneesturms sind 32 Mitglieder erschienen. Die Wahl verlief schneller als erwartet. Sabine Rosenbaum wurde zur neuen Nachfolgerin von Ilona Lenzko gewählt, die ihr Amt als 1. Leiterin nach 2 Jahren beendete. Neue Kassiererin ist Andrea Zelle, Ex-Kassiererin von 1992 bis 2009 war Petra Kleinken. Hiermit bedanken wir uns für ihre geleisteten Arbeiten. Die Vorturnerinnen sind wie bisher Eybe, Hommel und Kleinken.
Dazwischen ließen sich alle die leckeren Sachen vom reichhaltigen Buffet schmecken. 

Am 1. Mai 2010 fand der traditionelle Ausflug und auch Feier des 40jährigen Bestehens der Gymnastikabteilung statt, ausführlicher Bericht ist unter http://www.gtsv-essen.de/Gymnastik/gym-ausflug5-mai2010.pdf zu sehen.
14 Damen haben am 26.7.2010 am Grab von unserer im Nov.09 verstorbenen langjährigen Mitgliederin Erika Stoltenberg besucht. Schöner Blumentopf und zwei liebender Engel wurden von uns dort aufgestellt. Anschließend waren wir im Eis-Cafe.

Beschreibung: IMAGE_077.jpg  Beschreibung: IMAGE_079.jpg

3 Frauen, Sabine Rosenbaum, Ilona Lenzko und Claudia Christ, machten am 5.-7. November mit beim von DGS organisierten Frauensportwochenende in Mühlhausen/Thüringen.
Es gab Erfahrungsaustausch, Diskussionen, Sport- und Entspannungsübungen.

 Beschreibung: pic_01.jpg

Am 20. Dezember gingen wir, 7 Damen, zum Weihnachtsmarkt in Essen anstatt zur letzter Turnstunde des Jahres 2010. Es war sehr kalt, Glühwein brachte uns zum Wärmen auf.
Beschreibung: P1020505.JPG  Beschreibung: P1020506.JPG

Neues in der Abteilung:

55 Mitglieder, eine weniger als im Vorjahr 2009.

Runde Geburtstage: 
70. Geburtstag: Ursula Frank und Karin Josefiak
60. Geburtstag: Evelyn Marmann
50. Geburtstag: Bettina Pietryszek, Barbara Overhaus und Ursula Kirchmann geb. Möckel

Drei Mitgliederinnen haben geheiratet: Marion Aurisch, Ursula Kirchmann und Gudrun Quast.
Diesen Mitgliederinnen wünschen wir alles Gute und viel Glück.

Im Jahr 2010 gab es insgesamt 37 Trainingstage mit durschnittlich 16 Damen.
Fleißigste Besucherin war Ute Espey mit 33 Turnabenden, gefolgt von Gabriele Wiencek (32) und Claudia Christ (31).

Mülheim, den 03.03.2011
Sabine Rosenbaum