Golf-Bericht

Bericht von der Abteilungsversammlung am Samstag, den 06.02.2016 bei Golfclub Schwarze Heide in Bottrop

Die diesjährige Versammlung der Golfabteilung des GTSV Essen 1910 e.V. fand um 16.30 Uhr im Golfclub Schwarze Heide in Bottrop, wo die Deutschen Gehörlosen Golf Vierermeisterschaften im Rahmen des Deutschen Gehörlosen Sportfests 2016 durchgeführt werden, statt.

Der Golfleiter Ulrich Wobbe begrüßte 4 Golfmitglieder, die anwesend waren. Fred v. H., Oliver V. und Jan J. haben ihre Teilnahme aus verschiedenen Gründen bereits abgesagt.

Die Leitung wurde einstimmig entlastet. Zur Wahl des Golfleiters und des Kassierers stellten sich Golfleiter Ulrich Wobbe und Kassierer Udo Stockmeier weiterhin und wurden von den anwesenden Golfmitgliedern ohne Gegenstimme wieder gewählt.

Alexander Claußen wurde für die Homepage-Betreuung einstimmig wieder gewählt, er und Fred van Herp stellten sich weiterhin zur Wahl als Kassenprüfer und wurden ebenfalls ohne Gegenstimme gewählt.

Die Weihnachtsfeier und die Versammlung sollen unter der Woche außer Freitag stattfinden. Es wurde ohne Gegenstimme angenommen.

U. Wobbe und A. Claußen werden im April einen Golfschnupperkurs beim Golfclub Kemnader See in Witten planen und Ulrich wird mit einem Trainer dieses Golfclubs in Kontakt aufnehmen.

Die Abteilungsleitung dankte all ihre Golfmitglieder für die vertrauensvolle Zusammenarbeit im vergangenen Jahr und hofft auch weiterhin auf neue Vorschläge und gute Unterstützung. Die Versammlung endete um 17.30 Uhr.

Geschrieben von Alexander C.

8. Golf-Landesmeisterschaft 2014

Alexander Claußen gewinnt die Nettowertung Herren bei der 8. Golf-Landesmeisterschaft im Golfclub „Am Kloster Kamp e.V.“ in Kamp-Lintfort!

Der Verband der Gehörlosen bestritt am Samstag, den 24.05.2014 seine 8. Golf-Landesmeisterschaft im Golfclub „Am Kloster Kamp e.V.“ in Kamp-Lintfort.

Erfreulich, denn 25 Teilnehmer aus NRW- darunter 4 Golfer aus GTSV Essen (Ulrich Wobbe und Fred van Herp in der Klasse Zählspiel, Alexander Claußen und Udo Stockmeier bei Stableford) trafen sich im Golfclub „Am Kloster Kamp“ ein.
Von den Teilnehmern waren 13 Teilnehmer in der Klasse Zählspiel von HCP 0-28 und bei Stableford waren 12 Teilnehmer von HCP 28,1-54.

Um 10.30 Uhr startete der erste Flight. Der Platz war in einem guten Zustand. Mit dem Wetter haben wir echt Glück gehabt. Die Sonne schien teilweise, es war windig. Auf dem Golfplatz mussten sich die Golfspieler nicht anstrengen, bei dem flachen Gelände aber mit vielen Bunker und Gewässer.

Fred van Herp aus Niederlande, im Mitgliedschaft bei GTSV Essen belegte außen Konkurrenz den 3.Platz lobend mit 84 Schlägen, Ulrich Wobbe leider nicht in Form den letzten Platz.
Bei der Nettowertung Herren siegte Alexander Claussen von GTSV Essen mit 43 Nettopunkten und hat auf 31,7 HCP verbessert vor Udo Stockmeier von GTSV Essen mit 37 Nettopunkten.

Danach fand die Siegerehrung statt. Für die siegesreichen Golfer hat Christof Eggert von HILO die 3 Pokale gestiftet. Bei der Siegerehrung wurde Alexander den Pokal geehrt.

Ulrich Wobbe freute sich auf beiden Golfer Alexander und Udo, um 2 Medaillen Gold und Silber zu holen und auf Fred, um zufriedend mit 84 Schlägen zu schaffen.

Hoffentlich wird es wieder Erfolge für GTSV Essen bei nächsten Deutschen Golfmeisterschaften in Winsen bei Hamburg geben – Teilnehmer: Ulrich Wobbe, Alexander Claußen und Fred van Herp.

8.+NRW+Kamp-Lintfort+2014

Geschrieben vom Ulrich Wobbe

Foto 2 Foto 4

Deutsche Vierer-Pokal-Golfmeisterschaft 2014

Udo Stockmeier und Ulrich Wobbe verspielten Bronze bei Deutschen Vierer Golf Pokalmeisterschaften in Türkheim.

Die 4. Deutschen Vierer Golf Pokal Meisterschaften wurden am 9.5.und 10.05.2014 beim „Golfclub zu Gut Ludwigsberg“ in Türkheim bei Augsburg ausgetragen.
Die 22 Teilnehmer, darunter ein Viererpartner aus GTSV Essen Udo Stockmeier und Ulrich Wobbe, waren bei dem angenehmen Wetter im schönen und bayrischen Landschaft mit unweiten Alpen!

Der Platz war in einem perfekten Zustand. An diesem Vormittag wurde es zunehmend wärmer und auf dem Golfplatz immer trockener.
Auf dem Golfplatz mussten sich die manche Golfspieler anstrengen, denn das Suchen nach Golfbällen war schwierig wegen Rough (hohen Gras).

Am Freitag hatten wir gutes Spiel und belegte den aktuellen 4. Platz bei Nettowertung mit 25 Nettopunkten, wollten am Samstag versuchen um 3. Platz zu erreichen.
Leider schafften wir nicht, um Medaille zu holen, bei der Nettowertung für am Samstag belegten wir aufgrund der fehlerhaften Abschlagen und Bunkerschlagen den 4. Platz mit 40 Nettopunkten.

Geschrieben von Ulrich Wobbe

Bericht von der Golfversammlung…

…mit Wahl am Samstag, den 22.02.2014 in Gelsenkirchen bei Golfclub Schloss Horst

VLUU L100, M100  / Samsung L100, M100

Nach einem einstündigen lockeren Golftraining fand es die diesjährigen und Versammlung der Abteilung Golf des GTSV Essen 1910 e.V.  15.30 Uhr  bei Golfclub Schloss Horst in Gelsenkirchen statt. Der Golfleiter Ulrich Wobbe begrüßte 7 von 8 erschienen Golfmitglieder. Die Entlastung der Leitung für das Jahr 2013 erfolgt einstimmig.  Für die Wahl des Golfleiters und des Kassierers stellten sich Golfleiter Ulrich Wobbe und Kassierer Udo Stockmeier weiterhin zur Wahl und wurden von die anwesenden Golfmitglieder ohne Gegenstimmen wieder gewählt. Alexander Claußen wurde für die Homepage-Betreuung einstimmig gewählt, er und Fred van Herp nahmen einstimmig die Wahl als Kassenprüfer an.

Die Abteilungsleitung dankt all seinen Golfmitglieder für die tollen und stimmvollen Zusammenarbeit im vergangen Jahr und hofft auch weiterhin auf Vorschläge und Unterstützung. Die Versammlung endete um 17.30 Uhr.

erstellt: Ulrich Wobbe