Endspiel um die 55. DG-Fußballmeisterschaft 2011 der Herren

Im Namen aller Mitglieder des GTSV Essen gratulieren wir Euch
nochmal ganz herzlich zum Sieg der Deutsche Fußball-Meisterschaft 2011!
Ihr habt es wirklich verdient!

Vorstand


2:1 (1:0)-Sieg für GTSV Essen gegen GSV Düsseldorf

Nach 60 Jahren endlich wieder Deutscher Meistertitel!!! SUPER!!!

Bericht folgt….

Liebe Zuschauer,

wir hoffen sehr, dass Sie auch zum Endspiel der o. g. Fußballmeisterschaft kommen können.

Wuppertal ist am Samstag Austragungsort der 55. Deutschen Gehörlosenfußballmeisterschaft.
Um 15 Uhr stehen sich im Finale die Gehörlosenfußballer des GSV Düsseldorf und GSV Essen gegenüber.

Die Sparte Fußball im Deutschen Gehörlosen-Sportverband (DGS), zuständig ist der Technischer Leiter Jens Becker, bedankt sich beim Herrn Mathias Tamm vom Verein GSF Dönberg mit Zusammenarbeit von SF Dönberg (Sabine Voss) für die Bereitschaft der Ausrichtung diesen Endspiels.

Vorgeschichte zum Nordrhein-Westfälischen Duell GSV Düsseldorf und GTSV Essen:
Nach sieben Endspielen holte Düsseldorf bereits 5 x Dt. Fußballmeister 1997, 2003, 2005, 2008 und 2009. Im Gegenteil GTSV Essen nach 6 Endspielen 1 x Dt. Titel 1951. Im Deutschen Endspiel 2009 in Aschaffenburg gab es zuletzt Nordrhein-Westfälischem Duell zwischen Düsseldorf und Essen. Am Ende siegte Düsseldorf erst nach Elfmeterschießen mit 5:4.

Für die Zuschauer sind die für die EM vom 27. Juni bis 09. Juli 2011 in Odense/Dänemark nominierten Nationalspieler auf beiden Seiten bekannt: Stefan Markolf, Andreas Fischer, Daniel Jagla tragen das Trikot der Düsseldorf. Christian Bölker, Boris Bovermann, Daniel Rotondi, Fabian Trappe, Benjamin Christ und Marc Christ sind die Asse der Essener.

Beide Teams ermitteln den Nachfolger des GSV Karlsruhe, den im Vorjahresfinale mit 5:2 die Oberhand gegen den GSG Stuttgart behielt.

Der Weg ins Endspiel:
GSV Düsseldorf – Dresdner GSV 6:1 , – GSV Hildesheim 2:1 und – HSC Schleswig 4:2 n. V.
GTSV Essen – GTSV Frankfurt 3:2 und – GSV Augsburg 4:0

Weitere Infos sind unter www.dgs-fussball.de , www.dg-sv.de und http://mike-x.beepworld.de/index.htm abzurufen.

Der Veranstalter Sparte Fußball im DGS und Ausrichter GSF Dönberg heißen „Herzlich Willkommen“ zum Endspiel auf dem Rasenplatz der Sportanlage Uellendahl in Wuppertal.

Jens Becker
Technischer Leiter Herren DGS Fußball