Freizeitsport statt Breitensport

Hallo Mitglieder des GTSV Essen,

ich möchte euch einmal wecken.
Vielleicht habt ihr noch Lust Freizeitsport mitzumachen.

Also Breitensport heißt jetzt “Freizeitsport”. Sollen wir ihn wieder aufleben lassen? Es soll alle zwei Wochen stattfinden.
Alle können mitmachen, egal, ob Mann oder Frau, jung oder alt, groß oder klein, dick oder dünn.
Bewegung in der Gruppe macht Freude, das können viele Sportbegeisterte bezeugen. Sicherlich werden wir viel Spaß haben!

Es gibt so viele Beispiele: Bauch abspecken, Motorik für ganze Körper, Muskel Aufbau, Gedächtnistraining Aufbau, ihr Körper braucht Bewegung statt sitzen, liegen, usw.

Wir machen Zirkeltraining, aber nicht immer Zirkeltraining, sondern auch eure Wünsche mit oder ohne in der Gruppe, Abwechslung
z.B.: welche Sportarten, Training Übungen, Rad fahren, Trampolinpark usw.

Das sind verschiedene Übungen für Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer.

Hier ist der Zeitplan:
Mittwoch alle zwei Wochen von 18:15 bis ca. 19:30 Uhr.
Einlass ist um 18 Uhr.

Datum:
31.01.
14.02.
28.02.

Anschrift:
Turnhalle, Wilhelm-Körber-Schule, Franz-Arens-Str.1 in Essen,
an der Ecke Kleine Steubenstraße / Geisbergstraße am Parkplatz

Kommt einfach vorbei. Jeder kann mitmachen.
Ich würde mich freuen, wenn ihr zahlreich erscheint.

Falls ihr ein paar Fragen habt, wendet euch an Freizeitsportleiter unter eMail: Breitensport@gtsv-essen.de

Mit sportlichen Grüßen
Markus Nowhöfer
Übungsleiter