Jahresversammlung mit Wahl im Haus des Sports

Helma Finke eröffnete die Versammlung mit der Mitteilung, dass sie nicht mehr für das Amt der Tennisabteilungsleiterin kandidieren werde. Sie hat 14 Jahre die Tennisabteilung geführt und möchte das Amt abgeben. Andrea Huckemeier übernahm nach der Kaffeezeit die Wahlleitung. Es gab viele Kandidaten-Vorschläge. Alle lehnten aus verschiedenen Gründen ab. Nach der ersten Pause wurde genauer über die Aufgaben der Abteilungsleitung informiert. Trotzdem brachte der zweite Wahlgang auch kein Ergebnis. Erst nach dem dritten Wahlgang erklärte sich Klaus-Peter Roßner bereit, das Amt zu übernehmen unter der Bedienung, dass die zukünftigen Beisitzer mehr Aufgaben übernehmen sollen. Anschließend wurde er zum Tennisabteilungsleiter einstimmig gewählt.

Ergebnis der Wahlen:    
1. Tennisabteilungsleiter: Klaus-Peter Roßner  (ng = neu gewählt)
2. Tennisabteilungsleiter: Markus Nowhöfer   (wg = wiedergewählt)
1. Kassiererin: Stefanie Müller   (wg)
2. Kassiererin: Antje Roßner (ng)
Telefonvermittlerin: Helma Finke (ng)
Organisator: Thomas Eller (ng)
Berichterstatter: Marcel Wichmann (ng)
Betreuer: Marcel Wichmann (wg)
Markenorganisatorin: Antje Roßner (ng)
Markenorganisatorin: Andrea Zelle (ng)