NRW-Fussballmeisterschaft, Liga A, 2013/14

2. Spieltag, 21.09.2013, 14:00 Uhr

Kölner GSV – GTSV Essen 0:4 (0:3)

0:1 Lars Becker
0:2 Hasan-Ali Akcakaya
0:3 Lars Becker
0:4 Benjamin Christ (FE.)
 

Das Spiel war bereits früh für GTSV Essen entschieden, zur Halbzeit stand 3:0 für GTSV Essen. In der 2. Halbzeit kam der Kölner GSV besser ins Spiel, scheiterte jedoch an den starken Keeper Frank Steinebrunner, der hielt das Kasten sauber. Am Ende traf Benjamin Christ per Foulelfmeter zum 4:0 Endstand. Am Ende ist der Sieg wichtig für die Mannschaft nach der “gefühlte Niederlage” gegen GSV Düsseldorf. Nächstes Spiel ist am 05.10.2013 um 14:00 Uhr gegen GFC Werdohl, gegen den hatte GTSV Essen letzte Saison die beiden Spiele mit 11:0 und 17:2 besiegt.