Sportmeisterehrung

Die Stadt Essen ehrte am Montag, 20. April 09 im Rathaus die erfolgreichsten Essener Sportlerinnen und Sportler Jahres 2008. Insgesamt 139 Sportlerinnen und Sportler erhielten eine Auszeichnung für ihre Wettkampferfolge auf nationaler und internationaler Ebene, darunter Sportler/innen des GTSV Essen. Von den 40 angemeldeten Sportler/innen des Vereins nahmen leider nur 18 teil.
Ehrungen gab es zuerst für die Jugendlichen, Junioren und Schüler.
In der Pause sorgte der Auftritt eines Jongleurs der GOP-Varieté für Ablenkung.
Danach erhielten die Sportler/innen der Leistungsklasse die Ehrungsutensilien. Weitere Ehrungen gab es für Sportfunktionäre und Vereine für hervorragende Verdienste in Sportlerbetreuung und Sportführung.
Die Ehrung hat Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Reiniger mit dem Ehrungskomitee im Ratssaal vorgenommen. Der bekannte Sportmoderator Werner Hansch hat in seiner launigen Art durch die Veranstaltung geführt.
Die Reden und Ehrungen haben die Gehörlosen gut mitbekommen durch den Einsatz der Dolmetscher.
Der Imbiss zum Schluss der Veranstaltung war diesmal nicht im 22. Stockwerk, sondern im Betriebsrestaurant des Rathauses. Es hat uns aber bei leckerem Essen und angeregter Unterhaltung gut gefallen.

Bericht E. Eybe

Fotos Olaf Plettenberg
Antje Roßner