Weihnachtsfeier am 15.12.2013

Diese Feier lief nach bewährtem Muster ab. Die Mitglieder der ausrichtenden Abteilungen Leichtathletik und Motorsport haben die Tische ideenreich geschmückt und für den reibungslosen Verlauf gesorgt. Nach dem Kaffeetrinken, wobei es für jeden zwei Stück Kuchen gab, begrüßte der 1. Vorsitzende Stefan Friedrich die anwesenden Ehrengäste und freute sich, dass so viele gekommen sind. Dann ließ er ein Filmchen über die Deafpympics in Sofia laufen und Fotos von erfolgreichen Sportlern und Sportlerinnen. Auch wurde Bilder von Sportabteilungen gezeigt. Über die Auszeichnung (Heinrich-Siepmann-Plakette) des Ehrenmitglieds Siegfried Eybe ist an anderer Stelle berichtet.

Dann erfolgte die Ehrungen der treuen Mitglieder:

50 Jahre
Richard Gischus wurde zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt.

35 Jahre
Susanne Angelini-Zywietz
Olaf Plettenberg
Christiane Sieler

25 Jahre
Mechthild Frank
Christa Hommel
Karl-Heinz Kurek
Bettina Longerich

Besonders viel Spaß hatten alle über die Aufführung der Kinder, die das Lied „Schneeflöckchen, Weißröckchen“ zuerst ganz vernünftig vorgebärdet haben und beim zweiten Auftritt  frech herumgetanzt sind.Bei der Bescherung der Kinder durch den Weihnachtsmann freuten sich die Kinder über die süßen Tüten. Dann bat Vorsitzender Friedrich die Vorstandsmitglieder und zum erstenmal in der Geschichte des Vereins Trainer/innen zu sich auf die Bühne. Mit Dank für die Zusammenarbeit und den Einsatz für den Verein ließ er den Weihnachtsmann die Einladungen zum „Arbeitsessen“ verteilen.

Es war eine sehr schöne Weihnachtsfeier. Lassen wir die Bilder sprechen.

                                                                                                                  E.E.